mail

Home | Über uns | Seminare | Inhalt | Seminar-Highlights  |Referenzen | News | Kontakt | Links |

 

  Seminarreihe:
  Multimediarecht

Datenschutzrecht

Seminarinhalte:

 

Abriss der neueren von Datenschutz und Informationsfreiheit

 

Recht auf informationelle Selbstbestimmung nach den Vorgaben des "Volkszählungsurteils"

 

Die EU- Datenschutzrichtlinie und ihre Vorgaben sowie ihre Umsetzung in nationales Recht

 

Aufbau des Bundesdatenschutzgesetzes im Vergleich zum Sächsischen Datenschutzgesetz

 

Terminologie des BDSG/ Sächs DSG

 

Zulässigkeit der Datenerhebung- Rechtsgrundlagen

 

Verfahrensmäßige Vorkehrungen bei der Datenerhebung und Verwendung

 

Datenschutzrechtliche Prämissen bei der Arbeit mit Datenbanken und Datenweitergabe an Dritte

 

Umgang mit personenbezogenen Daten im privaten/ öffentlichen Bereich

 

Datenspeicherung- Veränderung- Nutzung durch private/ öffentliche Stellen

 

Datenübermittlung durch private/ öffentliche Stellen

 

Rechte der Betroffenen gegenüber privater/ öffentlicher Stellen

 

Datensicherung durch private/ öffentliche Stellen

Methoden:
Lehrgespräche und Gruppenarbeit anhand von praktischen Fallbeispielen wobei die neueste Rechtsprechung in den Fallbeispielen eingearbeitet worden ist.

Dauer:
1 Seminartag

<< zurück zum Inhalt

 

  Seit 1988 bis dato  ber 25 Jahre ARS JURIS