mail

Home | Über uns | Seminare | Inhalt | Seminar-Highlights  |Referenzen | News | Kontakt | Links |

 

Seminarangebot

Haftungsrecht für Mitarbeiter im Pflegedienst

Seminarziel:

Erhöhung der Rechtssicherheit im Arbeitsprozess und im Betreuungsverhältnis der Patienten.
Vermittlung eines Sicherheitsbewusstseins in der Zusammenarbeit mit Ärzten und im Umgang mit Patienten und deren Angehörigkeiten.


Seminarinhalte:

·        Erörterung der grundlegenden Rechtsbeziehungen zwischen Krankenhausträger, Krankenkasse, Arzt, Patient, Pfleger.

·        Einführung in das Haftungsrecht

·        Verantwortungsbereich des Pflegedienstes (aus haftungsrechtlicher Sicht)

·        Haftungsgrundlagen aus Vertrag und Gesetz

·        zivil- und strafrechtliche Haftung

·        freiheitsentziehende Maßnahmen in der Pflege

·        Verhältnismäßigkeit von Fixierungen/ Sedierungen

·        Problemfeld Demenz  

·        Delegation ärztlicher Tätigkeiten an Pflegekräfte

·        Fehlerquellen in der Kooperation Pflegeeinrichtung- Arzt

·        Pflegefehler

·        Haftung und Verantwortung speziell im Bereich stationärer Pflege

·        Bedeutung der Dokumentation

·        Wirkung einer Berufshaftpflicht

·        Schweigepflicht/ Verschwiegenheitspflicht

·        Haftung und Verantwortung im Sinne des Datenschutzes

·        Haftung und Verantwortung der verantwortlichen Pflegefachkraft

·        Innerbetrieblicher Schadensausgleich

·        Verantwortungsabgrenzung zwischen Arzt und Pflegepersonal

Seminarmethodik:

Vortrag, Diskussion, fachspezifische Fallsammlung für Pflegekräfte mit praktischen Beispielen. 

 

zurück zu News

Angebotsanforderung

 

 

 

  Seit 1988 bis dato  ber 25 Jahre ARS JURIS