mail

Home | Über uns | Seminare | Inhalt | Seminar-Highlights  |Referenzen | Dozenten | Kontakt | Links | Impressum

 

Seminar-Highlights 
2015

Die Veranstaltungen finden im Seminarraum der Kanzlei

Waldschlösschenstr. 12
01099 Dresden 

oder in Ihrem Unternehmen als Inhouse oder offenes Seminar statt.

Seminar-Highlights 2015

Folgende aktuelle Seminarthemen bieten wir Ihnen als praxiserfahrene Dozenten in Form von  Inhouse-Seminaren an. Über offene Seminare als Veranstalter werden wir Sie rechtzeitig über diese Internetseite und die öffentlichen Medien informieren.

 

 

Das neue Patientenrechtegesetz

Kurzarbeit und Zwangsurlaub

 

Ohne Kündigung durch die Krise!

Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag aktuell

Personalabbau in schwierigen Zeiten

Interessenausgleich und Sozialplan - Rechts - und

 

Gestaltungspraxis bei Personalreduzierung und Umstrukturierung

Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers

Arbeitszeitrecht in der betrieblichen Praxis

Umgang mit kranken Mitarbeitern

Gestaltung und Optimierung flexibler Schicht-,

 

Dienst- und Einsatzpläne

AGG - Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Zielvereinbarung, Personalbeurteilungsgespräche, Leistungsvergütung

Arbeits- und sozialrechtliche Probleme alternder Belegschaften

Vertragsrecht für Einkauf und Verkauf

Produkthaftung - Risiken in Deutschland, Europa und USA

Update Arbeitsrecht/ Betriebsverfassungsrecht

Haftungsrechtliche Bewertung von Pflegefehlern und

 

Pflegestandards in Krankenhäusern und Heimen

Gestaltung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne im

 

Pflegedienst

Vertragsmanagement im IT-Bereich

 

 

 

...  oder nennen Sie uns ein aktuelles Thema, zu dem Sie sich ein

 

    Seminar/ Training/ Workshop wünschen!

.                      

Anmeldungen bitte im Sekretariat bei Frau Dürrling / Frau Müller unter:
Telefon: 03529 – 528689

Telefon: 0351 - 459 2002 oder Hotline 0172 - 351 85 87 
Telefax: 03529 - 528755
E-Mail: info@ars-juris.net
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine detaillierte Seminar- Gliederung zu.

 

 

  Seit 1988 bis dato  ܢer 25 Jahre ARS JURIS