mail

Home | Über uns | Seminare | Inhalt | Seminar-Highlights  |Referenzen | Dozenten | Kontakt | Links |

 

Seminarangebote:

Unsere detailliertes Seminarangebot finden Sie im Menüpunkt Inhalt

Haftungsrecht für Pflegekräfte
      für Krankenhäuser
      für Pflegeheime

Meistertraining zu Reduzierung
von Fehlzeiten

ARS-JURIS Seminar Umweltrecht, hier klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  zum Seitenanfang 

Vorteile unserer
unternehmens- und betriebsspezifischen
Seminare

 

ARS JURIS berät und schult seit 1987 Führungskräfte, MitarbeiterInnen aus Personal-, Rechts- und Personalentwicklungsabteilungen, sowie Abteilungsleiter, Betriebs- und Personalräte

Recht-, Personal- und Führung bilden neben den korrespondierenden betriebswirtschaftlichen Themen unsere Schwerpunkte. In diesem Rahmen legen wir auch besonders viel Wert auf die Vermittlung von so genannten Schlüsselqualifikationen.
Dazu zählen Verhandlungsmanagement, Gesprächsführung, Rhetorik, Streitschlichtung, Mediation und Kommunikationsfähigkeit.

In diesen Bereichen stehen wir Ihnen als kompetenter Personalentwickler im Schulungsbereich zur Seite- sowohl im "offenen Seminarbereich" als auch bei Inhouse- Projekten, welche ein maßgeschneidertes Angebot für Sie ermöglichen.
Rechtsberatung zu den einschlägigen Themen vom Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Sozialrecht bis zum Umweltrecht erfolgt durch die Rechtsanwaltkanzlei.
In dieser engen Verzahnung von Kanzlei und Schulung  sehen wir die besonderen
Vorteile unserer unternehmens- und betriebsspezifischen Seminare

  • Da unsere Seminare i.d.R. unternehmens- und betriebsspezifisch durchgeführt werden, ergibt sich, dass die entsprechenden Entscheidungsträger aus dem Unternehmen sehr oft vollständig an den Seminaren teilnehmen. Dies ist eine gute Voraussetzung für einheitliche Positionen und Entscheidungen nach dem Seminar.
  • Dies führt dazu, dass die unternehmens- und betriebsspezifischen Besonderheiten und Problemlagen bei der Behandlung der Themen in den Vordergrund gestellt und jeweils so berücksichtigt werden können, dass für die TeilnehmerInnen eine hohe Praxis- und Umsetzungsrelevanz gegeben ist.
  • Durch den unternehmens- und betriebsspezifischen Bezug der Seminare ist es uns möglich, viele Seminarthemen mit Originalunterlagen aus den Unternehmen und Betrieben zu behandeln, so dass die TeilnehmerInnen den "richtigen Umgang mit ihren eigenen Unterlagen" unter Anleitung trainieren können. Die Mitarbeiter von ARS JURIS unterliegen bei solchen Seminaren selbstverständlich der Verschwiegenheitspflicht .
  • Die Seminare der ARS JURIS Partnerschaft zielen nicht nur auf Kenntnisvermittlung, sondern sind vor allen auf themenbezogene Problemlösungen hin orientiert. Die SeminarteilnehmerInnen erarbeiten oft mit den Referenten zusammen Ansatzpunkte und Regelungsvorschläge zur Lösung vorhandener Probleme, Vorgehensweisen und Alternativen können unter inhaltlichen und taktischen Gesichtspunkten gemeinsam diskutiert und entschieden werden. Wir verfügen über dementsprechende Moderationserfahrungen. Zielsetzung ist eine hohe Umsetzungsrelevanz für die Seminarinhalte.

    zum Inhalt

 

  Seit 1988 bis dato  ܢer 25 Jahre ARS JURIS